canis lupus familiaris - der Familienhund

Hundetraining so individuell wie du und dein Hund!

Einzelberatung

Du möchtest Hilfe bei deiner Beziehung mit deinem Hund, bei einem bestimmten Thema oder einer aktuelle Situation? Dann ist ein Einzeltraining perfekt für dich. In einem intensiven Anamnesegespräch finden wir erste Ansätze mit denen wir dein Zusammenleben mit deinem Familienhund verbessern können. Anschießend können wir aufbauend auf dem Anamnesegespräch weitere Trainingsstunden durchführen. Das Training und die Anamnese finden entweder auf einem abgesicherten Gelände oder bei dir zuhause statt. Je nachdem, was bei der Situation angemessener ist oder, was dir lieber ist.

→ Weitere Informationen & Buchung

Gruppenstunden

Die Gruppenstunden sind für das Körpersprachliche Longieren und weiterführende Stunden Teatime. Voraussetzung für die Teilnahme an Gruppenstunden sind die Teilnahme am Einsteiger-Workshop Longieren oder den Grundkurs Teatime.

→ Weitere Informationen & Buchung

Kurse

Wir bieten 4- oder 6-stündige Kurse zu bestimmten Themen an, in denen intensiv an dem jeweiligen Thema gearbeitet wird, so dass du eine gute Basis hast, um alleine weiter zu trainieren. Mögliche Kursthemen sind: Impulskontrolle, Anti-Giftködertraining, Rückruftraining, Teatime Einführung.
Außerdem gibt es die Möglichkeit ein 4-stündiges Teamplay zu buchen, indem mit maximal zwei Mensch-Hund-Teams an einem Thema gearbeitet wird. Hier kannst du deine Wünsche äußern, woran wir arbeiten. Du kennst ein anderes Mensch-Hund-Team, das die gleiche Problematik hat wie du? Super, dann meldet euch bei uns unter info@hundetraining.de und wir suchen einen passenden Termin.

→ Weitere Informationen & Buchung